Claudia's Genuss Pur

Schlagwort

Hefe

Striezel

Für viele ist Allerheiligen Striezel Zeit. Ich finde Striezel geht das ganze Jahr. Am liebsten frisch mit Butter und selbstgemachter Marillenmarmelade. In den meisten Rezepten ist ganz viel Hefe enthalten. Ich wollte zuerst einen machen, wo am Abend der Teig… Weiterlesen →

Germknödel

Kennt ihr das? Ein Gericht, oder ein Geruch erinnert euch an etwas. So geht es mir mit Germknödel. Die erinnern mich immer an Ski Urlaub und Ski Hütte. Auch wenn es schon sehr lange her ist, war Germknödel mindestens einmal… Weiterlesen →

Marillenknödel aus Germteig

In einer der Kochgruppen lese ich von Marillenknödel…….an sich nichts außergewöhnliches…….nur als ich Germ-/Hefeteig gelesen hatte, dachte wie?, echt?, das schmeckt?. Die Neugier war so groß, dass ich es gleich probieren musste und ich war positiv überrascht. Auch etwas von… Weiterlesen →

Zupfpizza – Pizza einmal anders

Pizza einmal anders. Manche essen Pizza sowieso am liebsten mit der Hand, geschnitten in Tortenstücke. Warum nicht mal ein Zupfpizza probieren? Zutaten: Teig: 250g Mehl 125ml warmes Wasser 1pkg Trockenhefe od 1/2 Würfel frische Hefe 1 El Olivenöl 1/2Tl Salz… Weiterlesen →

Tarocco Orangen Brioche

Ich hatte wie in einem anderen Beitrag geschrieben, die frischen Tarocco Orangen von meinem Lieblingsitaliener Stand** bekommen. Nachdem ich die Tarocco Orangen Marmelade gemacht habe, Saft für Eis eingefroren habe, habe ich mit dem Rest die tollen Orangen Brioche gemacht…. Weiterlesen →

Pesto Schaf – Pestobrot

Pestobrot kennen alle. Für Ostern habe ich mal ein Pesto Schaf gemacht. Ist nicht viel aufwendiger, jedoch ein toller Hingucker auf dem Ostertisch. Zutaten: 450g Mehl 300ml Milch 1 El Olivenöl Salz 1 Packung Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe… Weiterlesen →

Pizza aus dem Ferrari – Prosciutto Gorgonzola

Schnelle Küche die xxxte. Natürlich nur wenn der Teig im Kühlschrank rastet. Pizza Prosciutto mit Gorgonzola u Rucola aus dem Garten. Aufheizen des Ferraris dauert länger als das Backen und belegen. Ich bin mal….. Dolce vita   Diesmal habe ich… Weiterlesen →

Krapfen – Rezept 2

Das Rezept ist vom Backprofi Christian Ofner. Inzwischen gibt es 4 Bücher von ihm, die ich alle habe. 🙂 Ich backe des öfteren seine Rezepte. Ebenso auch jedes Jahr seine Krapfen.   Zutaten: 500g Mehl 7g Salz 5g Ofner Gerstenmalz… Weiterlesen →

Krapfen – Rezept 1

Ich mache öfters in der Faschingszeit Krapfen und wechsle zwischen 2 Rezepte. Das Rezept hier ist von Norbert Elmer aus einer Facebook Kochgruppe. Das Rezept ist einmalig und man fühlt sich wie im Krapfenhimmel!!😆😍😍 Flaumig, locker fluffig, saftig und überhaupt… Weiterlesen →

Glücksschwein – Glücksbringer

Zwar nicht heuer gemacht aber ein Glücksschwein kann man jedes Jahr brauchen. Man backt es sich selbst und man kann es noch dazu essen.   Rezept:  500g Mehl 30g Germ/Hefe 60g Zucker 250ml lauwarme Milch 60g Butter 1 Ei 1… Weiterlesen →

© 2019 Claudia's Genuss Pur

powered by Foodblogs.Network Nach oben ↑