Schlagwort Butter

Red Velvet Herz Whoopie Kekse für Valentinstag

  Whoopie Pies…..Wer kennt sie? Was ist das? Vielleicht nur ein weiteres Trendgebäck aus den USA? Nein! Weit gefehlt. Whoopie Pies wurden schon um 1920 in den USA gebacken. Einige fragen sich ob das Kekse, Mini Kuchen oder Sandwich sind…. Weiterlesen →

Tartufo – ein Schokoladentraum

Ich habe im Sommer 2017 die kleinen schokoladigen Stückchen erstmals gemacht. Für Schoko Liebhaber das Paradies. Am Wochenende habe ich ein schnelles, nicht aufwendiges Schokodessert benötigt. Ich wollte nicht schon wieder die Tartlets machen, sollte aber genauso schokoladig sein. 🙂… Weiterlesen →

Waffeln aus der Tefal Snack Collection Platte Nr 4

Diesmal kommt die mitgelieferte Platte Nr. 4 – Waffeln dran. Zuerst mach ich den Teig und kombiniert wird süß mit dem was schmeckt, gefällt oder zu Hause ist. Waffelteig: Zuaten: 150g weiche Butter 50g Zucker 1 Prise Salz 3 Eier… Weiterlesen →

Schokolade Karamell Tartlets

Als meine slowakische Arbeitskollegin diese Woche zu ihrem Geburtstag diese Schokolade Karamell Tartlets ins Büro mitgebracht hat und ich eines verkostet habe, musste ich unbedingt das Rezept haben. Für Schokoholics ein Gaumenschmaus. Ich dachte zuerst mir wird das sicher zu… Weiterlesen →

Krapfen – Rezept 1

Ich mache öfters in der Faschingszeit Krapfen und wechsle zwischen 2 Rezepte. Das Rezept hier ist von Norbert Elmer aus einer Facebook Kochgruppe. Das Rezept ist einmalig und man fühlt sich wie im Krapfenhimmel!!??? Flaumig, locker fluffig, saftig und überhaupt… Weiterlesen →

Glücksschwein – Neujahr

Ich bin die einzige die gerne Marzipan ist, daher habe ich keine weiteren Marzipanglücksbringer gemacht. Bei einer der letzten Kreativ-/Bastelmessen ging aber der entzückende Schweinchen-Keksausstecher  und Igel mit und den wollte ich unbedingt noch rund um den Jahreswechsel einsetzen. Somit… Weiterlesen →

After Eight/ Pfefferminz Taler homemade

After Eight oder Pfefferminz Taler selbst gemacht. Wer braucht da die gekauften? Schmecken genial und sind einfach zu machen. Ich musste mich beherrschen, nicht die Masse vor dem glasieren schon ständig zu naschen. Rezept: Menge reicht für 8-10 Stück/ich habe… Weiterlesen →

Brownies – Kürbis-Brownies

Frisch aus dem Ofen u natürlich noch warm verkostet? Zutaten für ca 24 Brownies: 100 g Kürbiswürfel (kleine Würfel, z.B. Muskatkürbis, Hokkaido) – hier habe ich ca 200g 220 g Kuvertüre (oder Bitterschokolade) 170 g Butter 200 g Zucker (ich… Weiterlesen →

Schokoladiger Schokokuchen oder auch Pornokuchen genannt

Auch wenn er einen nicht Jugendfreien Namen hat, ist der Pornokuchen schon sehr lecker und auch schnell gemacht. Für Schokoliebhaber geht der immer. Wenn man ihn einmal gegessen hat, weiß man warum er diesen Namen hat 🙂     Zutaten… Weiterlesen →

Esterhazy Schnitte

  Es gibt so Dinge in dem Fall Gericht an die man sich ewig lange nicht daran traut, oder als zu aufwendig erachtet. Deshalb ist das meine erste Esterhazy Schnitte Zutaten: Teig: 200g Eiweiß, 200g Zucker, 200g Haselnüsse, Prise Zimt,… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Claudia's Genuss Pur — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑