Bei den Temperaturen wie über 30C lieben wir alle Eis noch mehr als sonst. Ich mache seit einigen Jahren mein Eis selbst. Dafür verwende ich eine Unold Kompressor Maschine.

Die Fellnasen auf 4 Pfoten? ? ? stehen meistens auch auf unser Menschen Eis. Nachdem da viel Zucker enthalten ist und nicht unbedingt gut für die Wuffis ist, habe ich eine Hundevariante gemacht.

Ein schönes Leberstreichwurst Eis. 🙂

Mal sehen ob es den Geschmackstest stand hält.

Zutaten:

200g Leberstreichwurst aus dem Supermarkt

1 EL Öl

3 große EL griechisches Joghurt – hatte ich gerade noch zu Hause (Laktosefreies soll besser für die Verdauung sein)

1 TL Majoran/Kräuter

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Multizerkleiner/Foodprozessor mit Messer geben. Ich habe den Kcook verwendet. Ein paar mal mixen bis alle Zutaten vermischt sind.

Die Masse in Stieleisformen oder Muffinformen füllen. Als Stab habe ich dünne Kaustäbchen verwendet.

 

Über Nacht einfrieren und je nach Bedarf ein Hunde Eis entnehmen.

Wuffi kann genießen und sich auch etwas erfrischen bei diesen Temperaturen. ????

 

Den Wuffis schmeckt es. Sogar einer der eher heikel ist, hat es verputzt.