Wenn ich schon Erdbeeren zu Sirup verarbeite und noch 1 Bund Rhabarber liegen habe, mach ich doch gleich noch eine kleine Menge Erdbeer Rhabarber Sirup.

Bis auf die Mengen ist die Zubereitung die selbe wie beim Erdbeer Sirup.

 

Zutaten:

250g Rhabarber (1 Bund)

300g Erdbeeren

500g Sirupzucker/oder 500g Kristallzucker (dann 1 Zitrone oder ca 15g Zitronensäure)

500ml Wasser

 

Zubereitung:

Erdbeeren und Rhabarber waschen und putzen bzw schälen. Ich habe die Erdbeeren geviertelt, den Rhabarber in kleine Stücke geschnitten und mit Wasser ca. 10min aufgekocht. Die Mischung komplett auskühlen lassen und den Zucker unterrühren.

Am nächsten Tag, nachdem ich die Früchte mit Wasser kurz aufgekocht habe und den Zucker hinzugefügt habe, wird der Ansatz abgeseiht. Wie beim Erdbeer Sirup ist es auch hier so, solange man die Früchte nicht durch das Sieb drückt, wird der Saft nicht trüb.

Ich habe den Sirup nach dem Abseihen nochmals kurz aufgekocht und in sterile Flaschen gefüllt. Kühl lagern.