Zu einem frischen Brot, schmeckt ein frischer Aufstrich sehr gut. Ich hatte überlegt welche Zutaten ich zu Hause habe und mich für einen Thunfisch Ei Aufstrich entschieden.

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung

Das war auch der Zeitpunkt, daß ich erstmals das QimiQ Classic für einen Aufstrich verwende. QimiQ Whip oder QimiQ Classic Vanille habe ich schon mal verwendet. Das Classic für Aufstriche noch nie und auch nicht die Saucenbasis noch nicht. Letzte Woche habe ich ein Testpaket erhalten, mit allen im Handel erhältlichen Sorten die ich nach und nach testen werde.

Zutaten:

250g Pkg QimiQ Classic

2 Dosen Thunfisch (1x mit Öl, 1x im eigenen Saft)

200g Pkg Frischkäse

2 Ostereier

1 EL Petersilie

3 Tropfen Worcesteshire Sauce

Salz und Kräutersalz, Zitronenpfeffer

1/2 Saft einer Zitrone

 

Zubereitung:

Zuerst das ungekühlte QimiQ classic glattrühren, was ich mit dem Flexirührelement von der Kenwood gemacht habe. Dann langsam das Öl von der Fischdose einfließen lassen bei eingeschaltetem Rührer.

Frischkäse, den Thunfisch aus der Dose (zuerst nur 1), 1 groß gewürfeltes Ei, Petersilie und Gewürze dazu. Da mir das jedoch zu wenig Fisch war, habe ich von der zweiten Dose den Saft abgegossen und noch dazu gegeben. Abschmecken und das 2 gehackte Ei per Hand unterrühren außer man mag den Aufstrich eher fein und keine Stückchen. Wenn notwendig eventuell nochmals nachwürzen.

Auf der Verpackungsrückseite von QimiQ steht 1 Packung und 1 Dose Fisch. Das war mir Zuviel “Creme/Frischkäse” deshalb habe ich den Fisch verdoppelt. Als ich den Aufstrich angerichtet habe und die Brotscheiben bestrichen habe dachte ich mir “uii das ist aber sehr viel Aufstrich und reicht für mehr als 4 Personen”. Nach dem Abendessen und den drauffolgenden Tag ist es dann nicht ganz so schlimm. Sofern man am nächsten Tag auch noch Aufstrich möchte. 🙂

Am Tag drauf hat auch das QimiQ (ein natürliches Sahneprodukt, das neben Sahne auch Gelatine oder Stärke enthält) auch angezogen und der Aufstrich ist schön dick.

QimiQ Ist ein praktisches Produkt, da es im Vorratsschrank gelagert werden kann und vielfach genutzt werden kann. Für diejenigen die bei Süßspeisen nicht mit der Verarbeitung der Blattgelatine klar kommen, können QimiQ ideal einsetzen.