Wie ich schon in einem anderen Hundekeks Beitrag geschrieben habe, gibt es eine Vielzahl von Varianten, schmackhafte Leckerli für Hunde zuzubereiten.

Diesmal sind es Knacker Hüttenkäse Ei Kugeln.  In D nennt man sie Fleischwurst oder Brühwurst. Auch hier kann man wieder verschiedene Formen verwenden. Ich habe dafür die Backmatten Kugelkeks Matte verwendet.

Zutaten:  

200g (1Pck.) Würstchen in Eigenhaut oder so wie ich Knacker
200g Hüttenkäse
2 Eier
Ca. 4-5 EL Mehl

(ich habe einen TL geriebene Eierschalen u 4 Brokkolirosen dazu gegeben)

Knacker/Wurst in den Multi mit Messer gegeben und solange mixen bis es fast wie püriert aussieht. Dann alle anderen Zutaten dazu und mit P Taste ein paar mal mixen. Dann in die Backmatten füllen und auf ca 180 C backen.

Die kleinen Kugeln dauern ca 15min. Wenn man sie trocken, daher eher hart backen möchte, kann man die gut in einer Keksdose aufbewaren. Wenn sie weich gebacken dh nicht durchgebacken sind dann bitte im Kühlschrank lagen.

 

Tipp: Hundekekse können auch gut eingefroren werden.

Falls ihr die Backmatten sucht, die habe ich über Amazon bestellt und laufen unter diesem Namen: Silikon Backmatte Runden Noppen Lebensmittelecht BPA-frei Backform Hundekekse

https://www.amazon.de/dp/B01MTBJUVE/ref=pe_3044161_185740101_TE_item