Makrelen Aufstrich ist super wenn man etwas fischiges aber nicht immer Thunfisch oder Lachs möchte.

Zutaten:

1 Dose Makrelen im eigenen Saft/Öl

ca 150g Frischkäse

20-25g weiche Butter

1-2 EL griechisches Joghurt od Topfen/Quark

Sz, Pf,

Spritzer Limetten oder Zitronen Saft

Worchester Sauce

(optional etwas Suppenpaste zum würzen verwenden)

 

 

Zubereitung:

2 -3 Makrelenstücke zurück halten und alle Zutaten zum Beispiel in den Kcook mit Messer geben. Bevor ich den Kcook hatte, machte ich alle Aufstriche im Multizerkleiner. Ein paar mal die Chop Taste drücken und mit dem Spatel vom Rand runter schieben. Je nach dem wie fein man es möchte, mixt man noch mal oder lässt es so. Abschmecken, evtl nachwürzen und in eine Schüssel füllen.

Ich verwende zur Aufbewahrung gerne die Gewürzmühle meiner Kenwood Küchenmaschine