So einfach und so lecker…..frisch aus dem Ofen bleibt es nicht bei einem StĂŒck 🙂

Rezept:

1 Rolle BlÀtterteig

ca 150g Schinken

2 Stangen Jungzwiebel

1 Pkg FrischkÀse

KrÀutersalz

BlĂ€tterteig ausrollen und mit Schinken belegen, Jungzwiebel Aufstrich und KrĂ€utersalz darauf verteilen. Ich habe öfters Jungzwiebel Aufstrich zu Hause daher war das wieder eine spontane Kreation. Wer keinen Aufstrich machen möchte kann auch einfach nur FrischkĂ€se mit klein geschnitten Jungzwiebel vermischen und Schinken damit bestreichen. Ein Schuß Schlagobers, oder Milch ermöglicht euch, dass die Masse besser verstrichen werden kann.

Jetzt von der langen Seite beginnen einzurollen und ca 2cm dicke Scheiben abschneiden. Die Scheibe in befette Muffinförmchen geben.

 

 

Ein perfekter schneller Partysnack oder Fingerfood?. Auch ideal wenn sie ĂŒberraschend Besuch ankĂŒndigt, oder wenn man einfach lust auf einen guten Snack hat.