Monat Januar 2019

Gnocco Sardo – Bronze Matrizen

Bronzematrizen von www.pastidea.it.   Nudelteig mit Viva Pastamaker: 250g Semola, 160ml Flüssigkeit (inkl. 2 Dotter), 5-10ml Öl   Im Gegensatz zum großen Philip Pastamaker, bevorzugt die Viva eher eine feuchteren Teig – siehe Bild. Die Gnocchi Matrize ist eine geling… Weiterlesen →

Perfekte Pizzasymbiose – Ferrari und Cooking Chef

Cooking Chef & Ferrari ergeben die perfekte Pizzasymbiose?. Hätte nie gedacht, dass ich so ein Teil auch brauche. In der Facebook Gruppe Backen und Kochen mit Kenwood wurde ich schon ein paar Mal verleitet und ein Küchengerät ist daheim eingezogen…. Weiterlesen →

Kartoffelroulade

Ich hatte wieder Appetit auf gekochte Kartoffeln. Die und Schinken, Käse oder Tiefkühlgemüse habe ich immer zu Haus. Da hatte ich mich daran erinnert, daß ich einmal diese Kartoffelroulade mit selbstgemachten Kartoffelteig gemacht habe. Die war so gut, daß ich… Weiterlesen →

Schokolade Karamell Tartlets

Als meine slowakische Arbeitskollegin diese Woche zu ihrem Geburtstag diese Schokolade Karamell Tartlets ins Büro mitgebracht hat und ich eines verkostet habe, musste ich unbedingt das Rezept haben. Für Schokoholics ein Gaumenschmaus. Ich dachte zuerst mir wird das sicher zu… Weiterlesen →

pikante Palatschinkentorte – Pfannkuchentorte

Wenn ich Palatschinken mache, wie erst kürzlich, fällt mir immer die Palatschinken Torte ein. Nein, keine süße Torte sondern einen pikante Variante. Gefüllte  Palatschinke mit Faschiertem/Hackfleisch kennt jeder. Ich wollte aber mal eine Alternative dazu haben und habe mir das… Weiterlesen →

Knoblauchcremesuppe mit Brotcroutons oder Crostini

Knoblauchcreme Schaumsüppchen mit gerösteten Schwarzbrotcroutons Zutaten: 1 kleine Schalotte 1-1,5EL Mehl 200ml Wasser oder Rindsuppe (bei Verwendung der Gemüsepaste 1 EL) 200ml Schlagobers/Sahne 4-5 Knoblauchzehen 1 Becher Creme Fraiche/3/4 Becher Sauerrahm Sz, Pf Altbrot Schwazr oder weiß etwas Öl oder… Weiterlesen →

gekochte Kartoffeln im Kcook

  Letztens hatte ich einfach Lust auf gekochte Kartoffeln und hab anstatt dem klassischen Folienkartoffel die Kartoffeln im Kcook gedämpft und mit Butter, Jungzwiebel Dip, Schinken und Käse serviert. Die zweite Variante war mit Lachs, habe ich aber leider nicht… Weiterlesen →

Ferrari Pizza – Schinken Champignon

Ferrari Pizza. Hhmm. ? Wieder den Teig von Manfred Cuntz  in der Cooking Chef gemacht und eine Nacht auf die Terrasse gestellt.  Es war schön knusprig und läßt sich dünner auszuziehen. Die Pizzasauce bereite ich meistens vor und habe die… Weiterlesen →

Pizza aus dem Ferrari – Prosciutto Gorgonzola

Schnelle Küche die xxxte. Natürlich nur wenn der Teig im Kühlschrank rastet. Pizza Prosciutto mit Gorgonzola u Rucola aus dem Garten. Aufheizen des Ferraris dauert länger als das Backen und belegen. Ich bin mal….. Dolce vita   Diesmal habe ich… Weiterlesen →

Tagliatelle mit Garnelen und Schrimps – Pasta mit Walze

Für das Winter Dinner am Freitag habe ich frische Tagliatelle mit der Walze gemacht. 2 Sorten Ravioli. Bei den Bandnudeln weiß ich gar nicht warum ich immer Nester gemacht habe. Wenn ich die Nudeln einfach durch den Schneider auf die… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Claudia's Genuss Pur

featured by Kochrezepte.Community