Ich liebe es zu experimentieren und koche oft einfach nach Zutaten die zu Hause sind. ? So sind auch diese herrlichen Süßkartoffellaibchen entstanden.

Süßkartoffellaibchen oder Puffer auf Gartensalat mit Brunnenkresse, Zitronenmelisse an Mango Balsamico.

Feine Raspelscheibe mit Multi, K-Haken in Schüssel u gebraten mit Pancake Platte Nr 10. von Tefal Snack Collection. Perfekt u lecker.

 

Rezept für Laibchen/Puffer:

1 normal große Süsskartoffel bei 2 Pers.

ca 100g geriebenen Käse (ich hatte Emmentaler und Parmesan gemischt)

1 Ei

2-3 EL Mehl

Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie (oder irgendwelche Kräuter)

Süßkartoffel mit feiner Raffel der Trommelraffel, oder mit Raspel vom Multi raspeln. Käse entweder reiben, oder im Multi mit Messer klein häckseln. Ich habe alles in die Schüssel umgefüllt da mein Multi mit der Kartoffel voll war. Ich habe noch geraffelte auf die Seite gegeben. Alles gut vermischen. Wenn ihr die in der Pfanne macht, müsst ihr schauen ob sie gut genug „kleben“. In der Tefal ist das nicht wichtig denn wenn der Käse schmilzt entstehen die Laibchen.

So lange braten bis die gewünschte Bräunung erreicht ist. In einer Warmhalteschüssel oder im Ofen legen, während man die restlichen fertig macht. Wer mag kann auch Zwiebel od/und Knoblauch verwenden. Ebenso passt auch eine Knoblauch- oder Joghurtsauce dazu wenn man es nicht mit Salat isst.

Ich habe ca 10-12 Stück herausbekommen.