Claudia's Genuss Pur

Erdbeerbömbchen

Für eine Mädels Jause habe ich die große Erdbeerbombe zu kleinen Bömbchen verwandelt. Aus dem normalen Biskuitboden habe ich einen Kakaoboden gemacht. Für die Form habe ich die Halbkugel Silikonform verwendet. Zutaten: Biskuitboden: 2 Eier 60g Zucker 50 g Mehl… Weiterlesen →

gefüllte Blätterteig Karotten

Wenn ich Familie oder Freunde zu Besuch erwarte um ein bestimmtes Fest zu feiern, biete ich immer gerne etwas Neues an. Ich habe diese Idee vor Jahren aufgeschnappt und für einen Osterbrunch umgesetzt. Blätterteig Karotten gefüllt mit Schinken Ei Aufstrich…. Weiterlesen →

Pariser Spitz

Pariser Spitz war früher in jedem Kaffeehaus vertreten. Heutzutage nicht mehr so oft zu sehen. Ich habe voriges Jahr meine Kochbücher durchgesehen und alte Bücher meiner Großmutter oder gesammelte Werke in Händen gehalten. Da fiel mir das Buch “Wiener Küche”… Weiterlesen →

Pesto Schaf – Pestobrot

Pestobrot kennen alle. Für Ostern habe ich mal ein Pesto Schaf gemacht. Ist nicht viel aufwendiger, jedoch ein toller Hingucker auf dem Ostertisch. Zutaten: 450g Mehl 300ml Milch 1 El Olivenöl Salz 1 Packung Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe… Weiterlesen →

Gnocchi mit dem Pastamaker gemacht

Wer schon mal Gnocchi selbst gemacht hat, weiß dass man diese mit gekauften nicht vergleichen kann. Nicht nur, daß sie sich optisch von gekauften sehr stark unterscheiden, sondern auch sehr vom Geschmack und der Konsistenz. Ich habe sie meist mit… Weiterlesen →

Erdbeer Bombe

Ich habe schon vor 25 Jahren gerne die Topfentorte gemacht, die ganz ohne backen auskam. Also ist das Rezept mindestens so alt 🙂 Für eine Familienfeier, oder wenn ich für den nächsten Tag eine schnelle Torte wollte, musste immer das… Weiterlesen →

Kürbiskernaufstrich

Aufstriche sind so einfach und schnell gemacht. Diesmal habe ich einen Kürbiskernaufstrich gemacht. Zutaten: 70g Kürbiskerne 100g Topfen/Quark 100g Frischkäse 1 EL Mayonnaise (18g) 1 EL Kürbiskernöl 1 Mokkalöffel Salz, etwas Pfeffer Zubereitung: Ich habe alle Zutaten in den Multizerkleiner… Weiterlesen →

Bärlauchpaste

Da die Bärlauchsaison meist schnell vorbei ist, ist das die ideale Methode lange Bärlauch in der Küche verwenden zu können. Ich mache Bärlauch mit Öl und Salz haltbar und kann es zum Würzen, verfeinern, Salatmarinaden, oder als Pesto für Pasta… Weiterlesen →

Bärlauchaufstrich

Jetzt ist wieder Bärlauch Saison. Da sie nicht so lange dauert wird der solange und vielfältig verarbeitet, solange es ihn gibt. Diesmal zu Bärlauchaufstrich. Zutaten: 100g Topfen/Quark 175g Frischkäse (=1 Pkg Philiadelphia) 40ml Buttermilch 20g Bärlauch 1 Mokkalöffel Salz, Pfeffer… Weiterlesen →

Claudias Rösti Cordon Bleu gefüllt mit Parmaschinken u Mozzarella

Rösti kennt jeder. Cordon Bleu auch. Warum dann nicht daraus Rösti Cordon Bleu machen? Ich hatte vor Jahren die  Idee gehabt, oder etwas ähnliches aufgeschnappt. Ich weiß es einfach nicht mehr. Die Rösti Cordon Bleus haben den Vorteil, dass man… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2019 Claudia's Genuss Pur

powered by Foodblogs.NetworkNach oben ↑